Webbrowser-Verlaufs-Tracker
  • Verfolgen Sie den Webbrowser-Verlauf mit jedem Detail, einschließlich Datum, Uhrzeit usw.

  • Überwachen Sie den gesamten Webbrowser-Verlauf auch im Inkognito-Modus.

  • Verfolgen Sie den Ort, an dem das Zielgerät die Website durchsucht hat.

  • Aispyer ist leicht und zieht keine Aufmerksamkeit auf sich.


    Es ist nicht falsch, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, dass Ihr Browserverlauf verfolgt wird. Internetprovider tun dies regelmäßig, um Daten für große Unternehmen bereitzustellen. Es ist also nicht zu leugnen, dass Ihre Privatsphäre verletzt wird. Es geht nur darum, was Sie dagegen tun möchten.

    Teil 1.Wie lange surfen Internetanbieter weiter?History?

    Der häufigste Grund, Ihren Browserverlauf zu "hacken",ist, wie bereits erwähnt, nicht wirklich böswillig. Es geht nur um Profit. Große Unternehmen möchten wissen, woran die Menschen interessiert sind - schon allein, um zu wissen, ob Angebot und Nachfrage sinken oder steigen werden. Internetprovider wie AT & T, Docomo, Comcast, Time Warner usw. speichern Daten (einschließlich Ihres Browserverlaufs),um diese Informationen für sie bereitzustellen.

    Internet Service Provider (ISPs) stellen regelmäßig anonyme Browserdaten zusammen. Einige speichern ihre Daten nur 6 Monate, während andere ihre Daten möglicherweise ein Jahr oder länger aufbewahren. Es sollte Sie nicht direkt betreffen, es sei denn, die Strafverfolgung fordert Ihren ISP auf, eine Verurteilung vorzunehmen.

    Aispyer - Bester Browserverlaufsmonitor

    • Verfolgen Sie den Browserverlauf einfach.

    • Verfolgen Sie den Browserverlauf mit Datum und Ort.

    • Verfolgen Sie den Webverlauf auch im Inkognito-Modus.

    • Verfolgen Sie auf einfache Weise Telefonnummer, Textnachrichten, Browserverlauf und GPS-Standort.

    • Verfolgen Sie andere Social-Media-Apps und WhatsApp-Aktivitäten mit Echtzeit-Updates.

    Teil 2. Können Sie den Internetverlauf Ihres Telefons überprüfen?Online?

    Es sind jedoch nicht unbedingt nur Ihre ISPs, die Ihren Browserverlauf überprüfen. Jeder, der Zugriff auf Ihr Telefon hat, kann alle von Ihnen besuchten Websites und die Uhrzeit / das Datum Ihres Besuchs durchsuchen. Der Vorgang wird im Folgenden demonstriert und ist sehr einfach durchzuführen.

    So überprüfen Sie den Internetverlauf Ihres Telefons online

    Schritt 1Starten Sie den bevorzugten Browser

    Um zu starten, müssen Sie Ihren bevorzugten Browser starten (sei es Chrome, Safari usw.).

    Most Helpful Tips about Browsing History - Launch Your Browser

    Schritt 2. Öffnen Sie den Telefon-Internetverlauf

    Für die meisten Browser ist das Überprüfen des Verlaufs so einfach wie das Auswählen des CONTROL-Symbols und das Auswählen des Verlaufs aus dem angezeigten Dropdown-Menü.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Open Phone Internet History

    Schritt 3Blättern Sie durch die Browserdaten

    Und so werden Sie auf Ihre Verlaufsseite verschoben, auf der Sie alle von Ihnen besuchten Websites sehen können und wann Sie sie besucht haben.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Open Phone Internet History

    Teil 3. Ausblenden des Browserverlaufs vorISP

    Nun, da wir wissen, wie unsere Webaktivität verfolgt werden kann, sprechen wir darüber, wie Sie Ihren Browserverlauf vor Ihrem ISP verbergen können. Dafür werden wir OPENVPN verwenden - eine Open-Source-Lösung, die für alle verfügbar ist. Sie haben mehrere kostenlose VPNs, mit denen Sie Ihren Browserverlauf so versteckt wie möglich halten können. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie es verwenden.

    So verbergen Sie den Browserverlauf vor dem ISP

    Schritt 1 Laden Sie das Installationsprogramm für Ihren Computer herunter

    OPENVPN bietet mehrere Installationsprogramme zum Download an. Laden Sie das Installationsprogramm herunter, das für Ihren Computer am besten geeignet ist.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Download Installer for Computer

    Schritt 2 Starten Sie das OPENVPN-Installationsprogramm

    Starten Sie das Installationsprogramm, sobald der Download abgeschlossen ist, und klicken Sie auf WEITER, um mit der Einrichtung zu beginnen.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Launch OPENVPN Installer

    Schritt 3 Lizenzvereinbarung durchlesen

    Lesen Sie die Lizenzvereinbarung durch und klicken Sie auf Ich stimme zu, um fortzufahren.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Read Through License Agreement

    Schritt 4 Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist

    Der Installationsvorgang kann einige Minuten dauern. Klicken Sie nach Abschluss des Vorgangs auf Weiter.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Wait for Installation to Finish

    Schritt 5 Laden Sie KOSTENLOSES VPN von VPNBOOK herunter

    Gehen Sie als Nächstes zu der unten verlinkten URL und laden Sie eines ihrer KOSTENLOSEN VPNs herunter. Sie müssen auch den Benutzernamen und das Passwort notieren, die sie bereitstellen (Sie werden es für später benötigen.)

    Most Helpful Tips about Browsing History - Download FREE VPN from VPNBOOK

    Schritt 6 Heruntergeladenes VPN kopieren

    Sobald Ihr VPN heruntergeladen wurde,öffnen Sie es mit einem Archivmanager und kopieren Sie den gesamten Inhalt.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Copy Downloaded VPN

    Schritt 7 VPN einfügen

    Wechseln Sie als Nächstes in den folgenden Ordner:Dieser PC> Windows (C :)> Programme> OpenVPN> config und fügen Sie dort den Inhalt des archivierten Ordners ein.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Paste VPN

    Schritt 8 Starten Sie OPENVPN und Connect

    Starten Sie abschließend OpenVPN als Administrator und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol in Ihrer Taskleiste. Dadurch wird ein Dropdown-Menü aufgerufen. Wählen Sie Verbinden und wählen Sie eines der heruntergeladenen VPNs aus.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Launch OPENVPN

    Schritt 9 Aktivieren Sie das VPN

    Das letzte, was Sie tun müssen, um Ihr VPN zu aktivieren, ist die Eingabe des richtigen Benutzernamens und Passworts (ab Schritt 5). Danach ist Ihr VPN vollständig verbunden und Sie können im Internet surfen, ohne sich Gedanken über Ihren Browserverlauf machen zu müssen verfolgt.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Activate the VPN

    Teil 4. Überwachen des Browserverlaufs auf anderenDevice

    Wenn Sie weniger an Sicherheit als vielmehr an der tatsächlichen Überwachung der Browseraktivität interessiert sind, haben wir einen Tipp für Sie! AusprobierenAispyer. Es handelt sich um eine Telefon-App, die Sie herunterladen und auf einem Gerät installieren können, um alle Aktivitäten (nicht nur die Browseraktivität) zu überwachen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie dies tun.

    Hwo zum Überwachen des Webbrowser-Verlaufs mit Aispyer

    Schritt 1 Erstellen Sie ein Konto bei Aispyer

    Besuchen Sie aispyer.com und klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden. Anschließend können Sie auf Aispyer ein Konto erstellen, das zur Überwachung des Zielgeräts verwendet wird.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Create an Account on Aispyer

    Schritt 2 Laden Sie die Aispyer App auf das Zielgerät herunter

    Sie müssen die Premium-Version von Aispyer erwerben, um den Download-Link der Aispyer-App und den Registrierungscode zu erhalten. Nachdem Sie den Download-Link erhalten haben, können Sie die Aispyer-App auf dem Zielgerät installieren.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Download Aispyer App on Target Device

    Schritt 3 Starten Sie die Überwachung des Webbrowser-Verlaufs

    Jetzt können Sie sich mit Ihrem Konto in Ihrem Aispyer-Dashboard anmelden und den Browserverlauf auf dem Zielgerät problemlos überwachen.

    Most Helpful Tips about Browsing History - Start Monitoring Web History on Target Device

    Fazit:

    Das Durchsuchen des Verlaufs ist am weitesten von der Sicherheit entfernt. Natürlich gibt es Möglichkeiten, sich selbst zu schützen. Aber selbst dann können Apps wie Aispyer Ihren Schutz aufheben. Auf der anderen Seite des Zauns kennen Sie jetzt eine der besten Möglichkeiten, um die Aktivitäten einer Person online zu überwachen. Nutzen Sie die von uns bereitgestellten Tipps und bewaffnen Sie sich entweder gegen das Hacken oder hacken Sie den Browserverlauf eines anderenyourself.

    Internet History Tracker

    Der sicherste und zuverlässigste Handy-Tracker für Android

    Haftungsausschluss:

    AiSpyer ist ausschließlich für den legalen Gebrauch bestimmt. Es handelt sich um eine Smartphone- und Tablet-Überwachungssoftware, die nur mit dem Ziel der elterlichen Kontrolle ihrer Kinder, von Arbeitgebern zur Überwachung der Geräte, die ihnen gehören und an denen die Mitarbeiter arbeiten, auf einem Gerät, das in Ihrem Besitz ist, und von Ihnen mit der Zustimmung eines Gerätebesitzers eingesetzt werden darf.

    Wenn dies nicht geschieht, kann dies zu einem Verstoß gegen das geltende Recht führen, was schwere finanzielle und strafrechtliche Sanktionen für den Zuwiderhandelnden zur Folge haben kann. Vor der Registrierung, dem Herunterladen, der Installation und der Nutzung der Anwendung solltest du deinen eigenen Rechtsberater in Bezug auf die Rechtmäßigkeit der Nutzung der Anwendung in der von dir beabsichtigten Weise konsultieren. AiSpyer kann nicht haftbar gemacht werden, wenn ein Benutzer sich für die Überwachung eines Geräts entscheidet, zu dessen Überwachung er nicht berechtigt ist; ebenso wenig kann AiSpyer Rechtsberatung bezüglich der Verwendung der Software leisten.


    Copyright © 2021 , AiSpyer Studio. All rights reserved.