YouTube-Sicherheitsmodus

  • Persönlich YouTube-Sicherheitsmodus

  • Schalte den YouTube-Sicherheitsmodus ein

  • Eingeschränkter Modus mit Aispyer

    • Home
    • Parental Control
    • So aktivieren Sie den Sicherheitsmodus von YouTube auf iPhone und Android Phone

    Suchen Sie eine kostenlose Web-Tracker-App, mit der Sie Webaktivitäten durchsuchen können? Lesen Sie weiter unten, um 10 der besten Web-Tracking-Apps für 2020 kennenzulernen! Alle sind mit Tools ausgestattet, mit denen Sie alle Arten von Webaktivitäten auf einem mobilen Gerät überwachen können.

    Teil 1. Was ist YouTube-Sicherheit?Mode?

    Der Sicherheitsmodus von YouTube ist eher einFilterals alles. Es verhindert, dass Sie auf Videos stoßen, die als unangemessen gekennzeichnet wurden (deren Standards natürlich von den eigenen Bestimmungen von YouTube abhängen). YouTube selbst hat angegeben, dass der Filter nicht perfekt ist. Es wird immer Videos geben, die herunterrutschen und hinein Die Risse. Das heißt aber nicht, dass es bei Ihnen nicht funktioniert!

    Ich werde Ihnen persönlich beibringen, wie Sie diesen Sicherheitsmodus für alle Ihre Geräte aktivieren oder aktivieren (ob für sich selbst oder für das Konto Ihres Kindes). Wenn Sie ihn also überprüfen möchten, um festzustellen, ob er für Ihre Zwecke funktioniert ,dann lesen Sie weiter!

    Teil 2. So aktivieren Sie die YouTube-SicherheitMode

    Schauen wir uns zunächst die grundlegendste Methode zum Aktivieren des Sicherheitsmodus von YouTube an. Dies erfolgt auf einem Computer und die Einstellungen werden direkt in dem von Ihnen verwendeten Browser gespeichert. Wenn Sie die Einstellungen dauerhaft sperren möchten, können Sie natürlich auch sicherstellen, dass Sie bei dem mit Ihrem YouTube-Konto verknüpften Google-Konto angemeldet sind. In diesem Fall werden die Einstellungen in Ihrem Konto und nicht nur im Browser gespeichert.

    Beide Optionen folgen demselben Lernprogramm (dies ist der unten beschriebene einfache dreistufige Prozess).

    Schritt 1Öffnen Sie das Optionsmenü

    Öffnen Sie zunächst dieOptionenMenü, das das Symbol mit den drei vertikalen Punkten oben rechts auf der YouTube-Oberfläche ist.

    enable youtube safety mode - how to step 1

    Schritt 2Wählen Sie die Option Eingeschränkter Modus

    Suchen Sie nach dem Öffnen des Optionsmenüs die Option und wählen Sie die ausEingeschränkter ModusMöglichkeit. Dies nennt YouTube seine Sicherheitsfunktionen.

    enable youtube safety mode - how to step 2

    Schritt 3Aktivieren Sie den eingeschränkten Modus

    Wenn Ihr eingeschränkter Modus ausgeschaltet ist, schalten Sie einfach den mitgelieferten Schalter um, um ihn einzuschalten! Dadurch werden die vorgefertigten Filter von YouTube aktiviert, mit denen alle Inhalte reduziert werden, die als unangemessen markiert wurden (entweder von Nutzern oder von den Bots, die jedes einzelne Video auf der Plattform durchsuchen).

    enable youtube safety mode - how to step 3

    Teil 3. So aktivieren Sie den YouTube-Sicherheitsmodus auf dem iPhone oderiPad

    In diesem nächsten Tutorial werden wir uns ansehen, wie Sie genau das Gleiche tun können, diesmal jedoch auf Ihren iOS-Geräten (sei es auf Ihrem iPhone, iPad usw.). Natürlich, anders als im vorherigen Tutorial, Dafür gehen wir direkt in die YouTube-App. Dazu musst du in einem YouTube-Konto angemeldet sein (damit die von dir vorgenommenen Änderungen auf deinem Gerät und allen anderen Geräten gespeichert werden, die dieses Konto verwenden. )

    Schritt 1Öffnen Sie Ihre Kontoeinstellungen

    Um auf das Menü "Einstellungen" zuzugreifen, klicke auf dein Kontosymbol (das sich in der rechten Ecke der YouTube-App-Oberfläche befindet.)

    enable youtube safety mode on iphone - how to step 1

    Schritt 2Einstellungen auswählen

    Nachdem das Menü Kontoeinstellungen geöffnet wurde, suchen Sie das und wählen Sie es ausdie EinstellungenMöglichkeit

    enable youtube safety mode on iphone - how to step 2

    Schritt 3Aktivieren Sie den eingeschränkten Modus

    Wie zuvor werden wir den eingeschränkten Modus von YouTube aktivieren, um die Sicherheitsfunktionen zu aktivieren! Dies sollte,ähnlich wie bei der Computerversion, alle Inhalte herausfiltern, die als unangemessen markiert wurden.

    enable youtube safety mode on iphone - how to step 3

    Teil 4. So aktivieren Sie den YouTube-Sicherheitsmodus unter AndroidMobile

    Als nächstes werden wir uns die Android-Seite der Dinge ansehen. Das ist wohl ziemlich ähnlich zu dem, was wir bereits mit dem Computer und iOS-Geräten gezeigt haben. Diesmal jedoch mit geringfügigen Unterschieden im Schnittstellendesign und der Position des Einstellungsmenüs (das im folgenden Tutorial gezeigt wird!).

    Schritt 1Öffnen Sie die Kontoeinstellungen

    Öffnen Sie zunächst Ihre Kontoeinstellungen, genau wie bei der iOS-Demonstration, indem Sie auf Ihr Kontosymbol in der rechten Ecke der Benutzeroberfläche klicken.

    enable youtube safety mode on android - how to step 1

    Schritt 2Wählen Sie die Option Einstellungen

    Suchen Sie nach dem Öffnen des Kontomenüs die Option und wählen Sie die ausdie EinstellungenMöglichkeit.

    enable youtube safety mode on android - how to step 2

    Schritt 3Öffnen Sie die allgemeinen Einstellungen

    Im Menü Einstellungen finden Sie eine Vielzahl verschiedener kleiner Einstellungen, die Sie basierend auf Ihren eigenen Einstellungen vornehmen können. Sie müssen die auswählen, um die YouTube-Sicherheitsmodusfunktion zu findenAllgemeinesEinstellungsoption.

    enable youtube safety mode on android - how to step 3

    Schritt 4Aktivieren Sie die Einstellung für den eingeschränkten Modus!

    Scrollen Sie jetzt nach unten, um die Einstellungen für den eingeschränkten Modus zu finden! Welche, wie zuvor, müssen Sie aktivieren, um einzuschalten! Nach der Aktivierung werden die Filter in der YouTube-App des Geräts aktiviert (gilt nicht für andere Geräte).

    enable youtube safety mode on android - how to step 4

    Teil 5. Überwachen der YouTube-Sicherheit oder des eingeschränkten Modus mitAispyer

    Für das letzte Tutorial werden wir uns außerhalb von YouTube auf den Weg machen, um ein Tool zu testen, mit dem Sie die YouTube-Aktivitäten Ihres Kindes, Mitarbeiters usw. überwachen können. Es muss in der richtigen Reihenfolge installiert und eingerichtet werden arbeiten. Sobald alles eingerichtet ist, kann die Überwachung jedoch vollständig remote durchgeführt werden. Wenn Sie es also auf dem iPhone Ihres Kindes einrichten, können Sie dessen YouTube-Aktivitäten auf Ihrem eigenen Gerät überwachen.

    • Überwachungs- und Verfolgungsfunktionen zum Verfolgen der YouTube-Aktivitäten.
    • Überwachung und Verwaltung von Social Apps aus der Ferne möglich.
    • Erlaube / blockiere die Nutzung bestimmter Apps frei.
    • Browserverlaufsfunktion zum Verfolgen von Online-Aktivitäten.

    Schritt 1Melden Sie sich bei Aispyer an

    Um Aispyer zur Überwachung der YouTube-Aktivitäten verwenden zu können, musst du dich zunächst für ein Aispyer-Konto anmelden. Sie können dies kostenlos auf ihrer Hauptwebsite tun.

    monitor youtube safety mode on android - how to step 1

    Schritt 2Kaufen Sie ein Abonnement

    Wenn Sie Aispyer sofort verwenden möchten, müssen Sie ein Abonnement erwerben. Es gibt eine Vielzahl, die Sie ausprobieren können (basierend auf Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget).

    monitor youtube safety mode on android - how to step 2

    Schritt 3Installieren Sie Aispyer auf dem Zielgerät

    Als Nächstes müssen Sie Aispyer auf dem Gerät installieren, dessen YouTube-Aktivität Sie verfolgen möchten. Aispyer hat ein kurzes, aber ausführliches Video-Tutorial erstellt, das Sie sich ansehen können, um zu erfahren, wie Sie dies für Ihr Android-Gerät richtig machen. Folgen Sie den Anweisungen, um fortzufahren!

    URL:https://youtu.be/2a-y5YW7-t0

    monitor youtube safety mode on android - how to step 3

    Schritt 4Verwenden Sie die Tools im Aispyer-Dashboard

    Sobald Ihre App auf Ihrem Zielgerät installiert wurde, können Sie ihre Aktivitäten mit den Tools überwachen, die Sie im Aispyer-Dashboard finden!

    monitor youtube safety mode on android - how to step 4

    Teil 6. Tipps und Tricks zur YouTube-SicherheitMode

    Abschließend werden wir einige Tipps und Tricks durchgehen, die Sie im Sicherheitsmodus von YouTube kennenlernen möchten. Dies reicht von dem, was auf YouTube getan werden kann, bis zu dem, was getan werden kanndraußenvon YouTube (mit der Verwendung anderer Tools.)

    Schritt 1 Melde dich in deinem YouTube-Konto an

    Obwohl die Kontofunktion nicht für alle Geräte (d. H. Androids) funktioniert, sollte ein einziges Konto, das Sie für YouTube verwenden, das Einrichten von Steuerelementen für Ihre Geräte erleichtern. In dieser Situation werden die ausgewählten Einstellungen nicht nur auf dem Gerät gespeichert, auf dem Sie sie eingerichtet haben, sondern direkt auf dem Konto. Sie werden daher auf andere Geräte angewendet, die dieses Konto verwenden.

    youtube safety mode - tip 1

    Schritt 2 Verwenden Sie YouTube Kids

    Wenn du versuchst, dein Kind mit YouTube-Zugang einzurichten und die Filter fehlen, ist YouTube Kids das Beste! Es befindet sich auf einer eigenen Plattform, die Sie herunterladen und auf dem Gerät Ihres Kindes installieren können. Es ist definitiv eine großartige Alternative, da es viel mehr Einschränkungen in Bezug auf akzeptierte Inhalte auferlegt.

    youtube safety mode - tip 2

    Schritt 3 YouTube vollständig blockieren

    Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, was Ihr Kind auf YouTube sieht, ist es wahrscheinlich das Beste, sich vollständig von YouTube zu entfernen. Sie können dies mit einem Tool wie Aispyer tun, das, wie bereits erwähnt, verwendet werden kann, um die Installation ausgewählter Apps auf einem Zielgerät zu blockieren (ganz nach Ihrem Ermessen).

    youtube safety mode - tip 3

    Schritt 4 Verwenden Sie ein anderes Filterwerkzeug

    Wenn Sie mit dem integrierten Sicherheitsmodus von YouTube nicht zufrieden sind, sollten Sie ihn beiseite werfen und ein anderes Tool ausprobieren! Es gibt viele solcher Werkzeuge. Zum einen ist NetSanity eine sehr beliebte YouTube-Kindersicherungssoftware, mit der Sie einen Filter einrichten können, der den Nutzer effektiv von unangemessenen Inhalten fernhält - von denen einige möglicherweise von den eigenen Standardfiltern von YouTube übernommen wurden oder nicht.

    youtube safety mode - tip 4

    Schritt 5 Überprüfen Sie regelmäßig oder verwenden Sie eine Locking App

    Es gibt keine Möglichkeit, die Einstellungen für die Kindersicherung mit einer PIN oder einem Passcode zu sperren (wie es bei anderen Kindersicherungssystemen üblich ist). Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass der Sicherheitsmodus aktiviert bleibt, müssen Sie dies entweder überprüfen regelmäßig ODER verwenden Sie eine App / ein Tool, mit der Sie Filter mit einer permanenten Sperre festlegen können (die nur Sie aktivieren / deaktivieren können).

    Fazit:So verwenden Sie den Sicherheitsmodus von YouTube auf allen Ihren Geräten

    Egal, ob Sie einige Steuerelemente für sich selbst, Ihr Kind oder Ihre Mitarbeiter einrichten möchten, der YouTube-Sicherheitsmodus ist der beste Startpunkt. Es reicht möglicherweise nicht aus, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. In diesem Fall würde ich definitiv empfehlen, ein anderes Tool wie Aispyer, NetSanity usw. zu verwenden. Es sollte jedoch als guter Ausgangspunkt dienen, wenn Sie nur Lichtfilter auf YouTube (und seinen) wünschen Benutzer) als unangemessen betrachten.

    Elterliche Kontrolle

    Der sicherste und zuverlässigste Handy-Tracker für Android

    Haftungsausschluss:

    AiSpyer ist ausschließlich für den legalen Gebrauch bestimmt. Es handelt sich um eine Smartphone- und Tablet-Überwachungssoftware, die nur mit dem Ziel der elterlichen Kontrolle ihrer Kinder, von Arbeitgebern zur Überwachung der Geräte, die ihnen gehören und an denen die Mitarbeiter arbeiten, auf einem Gerät, das in Ihrem Besitz ist, und von Ihnen mit der Zustimmung eines Gerätebesitzers eingesetzt werden darf.

    Wenn dies nicht geschieht, kann dies zu einem Verstoß gegen das geltende Recht führen, was schwere finanzielle und strafrechtliche Sanktionen für den Zuwiderhandelnden zur Folge haben kann. Vor der Registrierung, dem Herunterladen, der Installation und der Nutzung der Anwendung solltest du deinen eigenen Rechtsberater in Bezug auf die Rechtmäßigkeit der Nutzung der Anwendung in der von dir beabsichtigten Weise konsultieren. AiSpyer kann nicht haftbar gemacht werden, wenn ein Benutzer sich für die Überwachung eines Geräts entscheidet, zu dessen Überwachung er nicht berechtigt ist; ebenso wenig kann AiSpyer Rechtsberatung bezüglich der Verwendung der Software leisten.


    Copyright © 2021 , AiSpyer Studio. All rights reserved.